1/8 Meile

 

1/8 Meile Rennen

Das 1/8 Meile-Beschleunigungsrennen auf der Geraden der Motorsport Arena bietet Rennbegeisterten die Möglichkeit, die Beschleunigung ihres Fahrzeuges auszureizen. Bei diesem Wettbewerb gilt es, die beste Zeit herauszufahren, und die ist nicht nur von PS-Stärke, Bereifung und Gewicht des Fahrzeuges abhängig. Die Reaktionszeit des Fahrers entscheidet, wie schnell die Motorpower auf den Asphalt kommt. Jede Zehntelsekunde zählt auf der Strecke von umgerechnet etwa 201 Metern.

Gemessen wird mit einer Profi-Zeitmessanlage mit Ampel-Startsystem. Jeder Teilnehmer bekommt einen ausgedruckten Timeslip für jeden Lauf. Dort werden folgende Werte gemessen: Reaktionszeit am Start, 60 Fuß Zeit (Grip), 1/8 Meile Zeit und Höchstgeschwindigkeit im Ziel.

Vom mit viel privaten Einsatz getunten Hobby-Fahrzeug bis hin zum Profi-Geschoss darf jeder antreten, der ein schnelles Auto fährt. Also ran an den Start und nicht vergessen: Das Gas ist rechts!

Da die Startplätze sehr begrenzt sind, solltet ihr euch lieber früh einen Startplatz sichern. Anmelden könnt ihr euch vorab per Email oder direkt vor Ort an der Info im Fahrerlager.

 

Teilnahmegebühren:  
   
1/8 Meile Rennen 30,- €
   
   

 

 

 

 

Klasseneinteilung:

  • Klasse Frontantrieb
  • Klasse Allradantrieb
  • Klasse Heckantrieb

 

Achtung! Eine Vorab-Anmeldung ist sehr empfehlenswert, denn die Startplätze sind heiß begehrt.
Wichtig, bitte unbedingt angeben: Name, Adresse, Fahrzeugdaten und Handynummer.

 

Sichert euch jetzt einen Startplatz unter:  Anmeldung